Spätestens seit der Veröffentlichung des Eckpunktepapiers der Bund-Länder-Arbeitsgruppe ist die Fokussierung der Politik auf das Thema Qualität im Gesundheitswesen manifestiert. Qualität wird finanzierungsrelevant. Struktur-, Prozess-, und Ergebnisqualität werden die Krankenhausplanungs- als auch die Leistungssteuerung dominieren. Unser Verband trägt dieser Entwicklung auf unterschiedlichen Ebenen Rechnung. Durch die gesellschaftsrechtliche Beteiligung bei der 4QD-Qualitätskliniken.de GmbH sichern wir unseren Mitgliedern den strategischen Wissensvorsprung des führenden Qualitätsportals. Der Zusammenschluss von 4QD und IQM zur Stiftung Initiative Qualitätskliniken (SIQ!) baut diesen Wissensvorsprung noch aus. Eine Erkenntnis aus dem Entwicklungsprozess um das Thema Qualität im Krankenhaus ist die Notwendigkeit der Implementierung von Qualität in die Unternehmensstrategie. Hieraus haben wir das Beratungsangebot zur qualitätsorientierten Organisationentwicklung generiert.

4QD-Qualitätskliniken.de

Neben dem traditionellen Instrument der Budgetierung und der erheblichen Steigerung der Transparenz der Krankenhausleistungen durch die Einführung des G-DRG-Systems stellt die politische Fokussierung auf die Qualität der Leistungserbringung im stationären wie im ambulanten Sektor eine nächste Stufe der Steuerung der Geldströme im Gesundheitswesen dar. Um die im Zweckverband Südwestfalen verorteten Krankenhausstrukturen in Zukunft auch unter diesem Aspekt gut abgebildet zu sehen, haben wir uns unter anderem dazu entschieden uns gesellschaftsrechtlich und aktiv an dem Qualitätsportal „4QD-Qualitätskliniken.de“ zu beteiligen.

Stiftung Initiative Qualitätskliniken

Im Februar 2015 wurde durch die 4QD-Qualitätskliniken.de GmbH (4QD) und dem Helios-Konzern als Hauptvertreter der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) die Stiftung Initiative Qualitätskliniken GmbH (SIQ!) gegründet. Die Mitglieder beider Qualitätsinitiativen repräsentieren über 6 Millionen Patienten jährlich. Dies entspricht einem Drittel aller stationären Fälle in Deutschland. Damit stellt SIQ! die größte Qualitätsinitiative in der Bundesrepublik dar.

Qualitätsorientierte Organisationsentwicklung

Qualität ist der Begriff der zukünftigen Gesundheitsversorgung. Dabei wird er inhaltlich wie planerisch und auch fiskalisch diskutiert. Jedenfalls ist die Auseinandersetzung mit dem Qualitätsbegriff im Gesundheitswesen und der Folgen der mit ihm begründeten Entwicklung der Rahmenbedingungen Voraussetzung für einen erfolgreichen Unternehmensbetrieb der Gesundheitswirtschaft.